fasching_2017

Faschingsfest im Kila

In diesem Jahr trafen zum Faschingsfest im Kinderladen vielen Tiere zusammen: Pinguine, Eisbären, Eulen, eine Ente, ein Hase und sogar ein Affe war dabei. Außerdem haben sich einige Drachen versammelt und auch Wolken waren anwesend – alles Figuren aus der traditionellen Weihnachtsgeschichte von Eri aus dem Kinderladen, in diesem Jahr aus der Welt von Blauweisli und seinen Freunden.

Nachdem sich alle Tiere und Wesen begrüßt und vorgestellt haben – auch die Vampire, Kürbisse und Feen unter den Kindern – starten die von den Erziehern aus dem Kinderladen vorbereiteten Spiele mit Eltern und Kindern. Zur Stärkung stürmen anschließend zuerst die Kinder und dann auch die Erzieher und Eltern das von allen zusammengestellte Buffet.

Während die Eltern gemütlich weiter essen und sich austauschen können, toben und spielen die Kinder schon wieder in der Turnhalle. Zum Abschluss gibt es nochmal eine gemeinsame Runde Spiele, bis sich alle verabschieden und nicht nur die Kinder müde und erschöpft, aber glücklich und fröhlich nach Hause gehen… Herzlichen Dank für diese lustige Tradition!