Unser Leitbild

Das Kinderhaus Kunterbunt ist ein Ort, den Eltern aktiv mitgestalten.

Das Kinderhaus Kunterbunt ist ein Ort, der Kindern und Eltern von der Kinderkrippe bis zum Hortalter eine kontinuierliche, liebevolle und fachkompetente Betreuung bietet.

Das Kinderhaus Kunterbunt ist ein Ort der Kinder beim Hineinwachsen in ihre neuen Lebensbezüge begleitet und unterstützt.

Das Kinderhaus Kunterbunt ist ein Ort zum Lernen mit allen Sinnen, ein Lernen mit Verstand, Gemüt und Körper.

Das Kinderhaus Kunterbunt ist ein Ort für gewachsene Vertrautheit, Sicherheit und Freundschaft zwischen den Kindern, den Familien und den pädagogischen Fachkräften.

Das Kinderhaus Kunterbunt ist ein Ort, der Kinder in ihrer Verschiedenheit und Einzigartigkeit akzeptiert, würdigt und individuell fördert.

Das Kinderhaus Kunterbunt ist ein Ort für Kommunikation, soldarisches Handeln und partnerschaftliches Miteinander – auch durch konstruktive Auseinandersetzung.

Um dies zu gewährleisten, orientieren wir uns an folgenden Grundprinzipien:

  • Die Akzeptanz von Individualität und Gleichwertigkeit jedes einzelnen Kindes und ein Miteinander ohne Ausgrenzung und Diskriminierung
  • Eine pädagogische Betreuung, die dem Entwicklungsstand und den Bedürfnissen der Kinder möglichst gerecht wird
  • Partizipation und Einbeziehung der Kinder in gemeinsame Gestaltung des Gruppenalltags
  • Eine gendergerechte Erziehung, die sich primär an den Interessen der Kinder und nicht am Geschlecht orientiert
  • Das Ermöglichen und Fördern von Lernen durch Erfahrung und Ausprobieren